Immobilien Tierheim in Felanitx Spendenaktion

Futterspende für Hunde in Not auf Mallorca
Im Februar 2011 war es möglich den Hunden im Tierheim von Felanitx 820 kg Hundefutter zu spenden.
An dieser Stelle ist es Ihrer Immobilienagentur MIC Balear in Porto Colom eine grosse Freude Ihnen einen ganz besonderer Artikel zu präsentieren.
Diesmal geht es nicht um Immobilien in Porto Colom, Fincas auf Mallorca, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Porto Colom, Mallorcaurlaub oder Sport und Freizeit in Porto Colom und auf Mallorca.

Dieser sehr persönliche, in der ersten Person geschrieben, Artikel ist von der Initiatorin einer tollen Spendenaktion für die Hunde aus dem Tierheim in Felanitx.  
--- Sibylle Hauser-Gaulke --- ist zwar keine Mitarbeiterin von MIC Balear, gehört aber zur  Familie!


Die Geschichte beginnt etwa 10 Tage vor meinem Abflug auf die schöne Ferieninsel  Mallorca, wo ich jedes Jahr im Februar (zur Mandelblüte) meine Schwester zu ihren Geburtstag besuche. Sie wohnt im zauberhaften Südosten der Insel, in Porto Colom. Dort wo Mallorca noch ursprünglich ist.
Ich fand auf meiner Facebookseite einen Eintrag.  - Das Tierheim in Felanitx, dass vom deutschen Tierschutzverein "First Aid Animales Mallorca“ gemanagt wird, hatte einen Hilferuf ausgesandt. Es fehlte an Allem!  Nur herrenlose Hunde gab es im Überfluss. Welpen werden in Kartons vor dem Tierheim abgestellt, andere Hunde werden einfach über den Zaun geworfen oder auf der Straße ausgesetzt. Das Tierheim in Felanitx, im Südosten von Mallorca, ganz in der Nähe von Porto Colom, ist eines der ganz wenigen in dem die Tiere nach Ablauf von 15 Tagen nicht getötet werden. Wie sonst in Spanien üblich!
Zu verdanken haben wir das den Mädels vom Tierschutzverein "First Aid Animales Mallorca“, die im Jahr 2004 die heruntergekommene städtische Perrera übernommen haben und mit Herzblut daran arbeiten dieses Tierheim in einen akzeptablen Zustand zu bringen. Das Tierheim lebt ausschließlich von Spenden, die Stadtverwaltung von Felanitx unterstützt das Tierheim mit keinem Cent!
Im Winter sind wenig Feriengäste auf der schönen Insel Mallorca, daher fließen zu dieser Zeit auch wenig Spenden. Als ich den Hilferuf auf meiner Facebookseite las, habe ich sofort geantwortet, dass ich bald wieder nach Porto Colom komme, die Mädels und die Hunde besuche und einen großen Sack Futter spenden werde.
Die großartige Arbeit der Tierschützerinnen in Felanitx im schönen Südosten Mallorcas will ich unbedingt unterstützen!
Als ich am nächsten Morgen mit meinen 3 Hunden spazieren ging ,hatte ich eine klasse Idee!
Ich erzählte all meinen Freunden von der tollen Arbeit, die die Mädels im Tierheim in Felanitx, im Südosten von Mallorca leisten. Ich schilderte die derzeitige Notsituation, sagte dass ich auf  jeden Fall das Tierheim unterstütze und dass sie doch bedenken sollen, dass auch mein großer alter Hund Carlos, aus einem Tierheim aus Mallorca stammt. Dass wir doch dafür sorgen müssen, dass all die anderen liebenswerten Hunde auf der schönen Insel Mallorca keinen Hunger leiden müssen.
Es war wunderbar und eine Freude, auf welche Resonanz meine Sammelaktion stieß!
Meine Aktion sprach sich auf der Hundewiese herum und viele liebe Leute spendeten! Ich freue mich sehr über soviel Vertrauen!!
Die meisten Spender wissen, dass meine liebe Schwester seit 15 Jahren in Porto Colom im schönen Südosten von Mallorca lebt und dort Ferienwohnung und Häuser vermietet und Immobilien auf Mallorca verkauft. Ganz sicher trug dies dazu bei, dass großzügig gespendet wurde. Ich habe mir vorgenommen, dass dies nicht die letzte Aktion war. Wir haben soviel Geld zusammen getragen, dass die Hundchen in dem Tierheim in Felanitx bestimmt eine lange Zeit satt werden! Das macht mich glücklich! Wir haben es geschafft, zumindest hier in der Perrera von Felanitx, in der Nähe von Porto Colom, im Südosten von Mallorca etwas zu bewegen! Und das möchte ich weiter machen!        


Endlich auf Mallorca.

Ich bin im schönen Porto Colom auf  Mallorca. Der Himmel ist strahlend blau und die Sonne lacht. Hier auf Mallorca ist schon Frühling und die Mandelbäume blühen.
04.02.2011 - Morgens auf Mallorca. Mein Neffe, der auch seit vielen Jahren auf der Insel lebt, sich gut auskennt und klasse Spanisch spricht, ist gekommen um uns abzuholen. Er arbeitet ebenfalls bei der Immobilienagentur MIC Balear in Porto Colom. Von wunderschönen Immobilien in Porto Colom und im Südosten von Mallorca zum Kauf und zur Miete, vermietet MIC Balear auch Ferien- Fincas auf Mallorca, Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Porto Colom. Auch für den Mallorcaurlaub mit Hund.
MIC Balear hat sich natürlich schon informiert, wo es hier, im Südosten der Insel Mallorca, Tierfutterhändler gibt. Ich habe mir fest vorgenommen für das Geld das mir von den Spendern anvertraut wurde, die größtmögliche Menge Futter zu kaufen. Meine spontane Sammelaktion war wirklich erfolgreich! Eine Summe von über  500 Euro ist zusammen gekommen! Ich runde auf 600 Euro auf. Dafür müsste man schon eine Menge Futter kaufen können.  
Der erste Futterhändler, in Cas Concos, nicht weit von Porto Colom ist schnell erreicht. Hier gibt es alles mögliche Tierfutter, Waschpulver und sogar eine kleinen Tante- Emma- Laden-Ecke, wo man Wurst und Käse kaufen kann. Als wir dem Futterhändler klarmachen, dass es um eine größere Menge Futter geht, habe ich den Eindruck das seine Augen leuchten und er erklärt sich auch schnell bereit das Futter zum Tierheim zu transportieren. Bei der Preisverhandlung tut er sich allerdings schwer. Er lässt sich zu einem Rabatt überreden, den wir allerdings etwas mickrig finden. Unser Vorschlag, dass der Deal gemacht wird, wenn er uns noch einen Beutel Schweineohren obendrauf gibt, lehnt er hartnäckig ab. Das ist uns zu wenig! Aber der Futterhändler bleibt stur. So sitzen wir zwei Minuten später wieder im Auto und fahren zum nächsten Futterhändler, der sein Geschäft in Felanitx hat
(Magatzem Ca'n Damia, Calle Campos 60, 07200 Felanitx - am Ortseingang Felanitx - von Campos kommend). Dort läuft Alles wie am Schnürchen. Der nette mallorquinische Futterhändler versteht sofort worum es geht. Und hat ausserdem noch wirklich Ahnung von Hundefutter. Er rät uns dazu 2 verschiedene Sorten zu nehmen, die miteinander vermischt werden,  sodass die Hunde optimal für ihre Situation mit Nährstoffen versorgt werden. Offensichtlich findet er unsere Spendenaktion wirklich klasse und unterstützt sie mit einem großzügigen Rabatt! So können wir
820 Kg Hundefutter
kaufen. Mit meinem schlechten Spanisch fragte ich ihn, ob er nicht auch etwas spenden will und tatsächlich, er spendiert eine große Tüte Schweineohren und noch einige Hundehalsbänder!!! Auch ist er bereit sofort mit uns zum Tierheim zu fahren. Schnell ist sein Lieferwagen und unser Auto (ein Jeep von MIC Balear mit grosser Ladefläche) voll beladen mit Hundefuttersäcken.
Auf geht’s zum Tierheim. Die Mädels dort wissen, dass wir kommen, haben aber keinen Schimmer vom Umfang der Spende. Als sie die Menge an Futter sehen, können sie es kaum glauben. Die Autos werden entladen und der Vorratsraum für Hundefutter ist so voll wie wahrscheinlich nie zuvor. Die Freude ist riesengroß! Wir schauen uns das Tierheim an, es ist wirklich alles sauber und gepflegt. Man sieht, dass hier mit ganz viel Engagement und Herzblut gearbeitet wird!  Die einzelnen Zwinger sind sehr voll, aber die Tiere sehen trotzdem gepflegt aus. Hätte ich nicht schon 3 Hunde, dann würde ich ganz sicher einen dieser Kerlchen mit nach Hause nehmen! Auf jeden Fall bleibe ich dem Tierheim in Felanitx treu! Und das wird ganz sicher nicht die letzte Spendenaktion sein, die ich gestartet habe!!!!! Und ich glaube ganz sicher, dass ich auch dann wieder auf die Großzügigkeit meiner Freunde und die tatkräftige Unterstützung von MIC Balear bauen kann!!!!

Ich danke Euch und zähle weiter auf Eure Unterstützung!

Liste der Spender mit einem Herz für Tiere:
  • Sabine Camci mit Lena
  • Jakob und Frauchen
  • Christa Jocky mit Anton
  • Frau Martinic mit Helena
  • Frau Kilian mit Trevi
  • Frau Lützenkirchen mit Benny
  • Bettina mit Nora
  • Linda mit Frieda
  • Claudia Nonnenmühlen die früher immer Hunde hatte
  • Uta und Harry mit Zottelliese
  • Frau Gütig mit Dorle
  • Susanna mit Victor
  • Herr Krafft mit Kaya
  • Frau Guckelsberger mit Timo
  • Frau Schmitz mit Mecki
  • Herr Mackenberg mit Ronja
  • Susi mit Dhary
  • Frau Hoffmann mit Kito
  • Renate Hahn mit Samchen
  • Frau Cat mit Efes
  • Andrea Ostwald mit hoffentich bald einer Katze

Ihre Immobilienagentur MIC Balear in Porto Colom freut sich dabei zu sein!!

Wenn Sie Ihren Mallorcaurlaub in einem unserer Ferienhäuser oder Ferienwohnungen in Porto Colom oder einer unserer Fincas auf Mallorca verbringen, legen wir Ihnen ans Herz doch eine Flugpatenschaft zu übernehmen und so einem Hund die Möglichkeit zu bieten nach Deutschland auszureisen wo er von seiner neuen Familie schon sehnsüchtig erwartet wird. Das Selbe gilt natürlich wenn Sie nach Mallorca reisen um bei uns eine Immobilie in Porto Colom oder im Südosten von Mallorca zu kaufen.
Weitere Informationen zum Thema Flugpatenschaft und Tierschutz auf Mallorca finden Sie in dem Artikel - Tierschutz auf Mallorca.


Schauen Sie sich das wirklich sehr gut gelungene Video von MIC Balear zur Spendenaktion an:

 

Einen besonderen Dank auch an Aline ohne deren Knowhow dieses Video nicht enstanden wäre!